100% sicher
geprüfter Onlineshop

+49 (0)3641-53 47 27

Keilbach - stilvoll reduziertes Möbel-Design aus Holz

keilbach

Die Reduktion ist das Gestaltungsprinzip von keilbach. Der ehrliche Umgang mit den funktionalen Ansprüchen des Verwenders bestimmt ihr Design. Die Sinnlichkeit und Qualität der verwendeten Materialien verleihen Produkten von keilbach ihre hohe Wertigkeit.

6 Fragen an Peter Keilbach, Gestalter, Gründer & Inhaber von Keilbach

peter-keilbach-portrait

Name: Peter Keilbach

Position: Gestalter, Gründer und Inhaber

Firmensitz: Dörzbach, Baden-Württemberg

Keilbach gibt es seit: 1993

Produktionsort: Am Firmensitz

Ihr Lieblingsprodukt aus der Kollektion: Die Garderobe CROSS-MY-HEART

 

HolzDesignPur: Die Reduktion ist das Gestaltungsprinzip von keilbach. Funktionalität ist essentiell in deinem Design. Das sieht man deutlich beispielsweise am Kleiderständer NAOMI und MARILYN. Woher nehmst du deine Inspiration?

Peter Keilbach: Es hält sich ja hartnäckig das Gerücht, dass Gestalter die besten Geistesblitze unter der Dusche hätten. Da muss ich euch jetzt leider enttäuschen. Zumindest bei mir ist es so, dass viele Entwürfe in unserer Versuchswerkstatt entstehen. Klar, habe ich zuvor eine konkrete Vorstellung, welches Produkt ich entwerfen möchte. Aber die Details entstehen dann nicht am Schreibtisch, sondern in der direkten Auseinandersetzung mit den Materialien und ihren Möglichkeiten.

 

Die Sinnlichkeit und Qualität der verwendeten Materialien zeichnen die Produkte von Keilbach aus. Was macht die Liason von Holz und Design so interessant für dich?

Holz ist das perfekte Ausgangsmaterial für viele unserer Produkte, da es per se ein ästhetisches und sinnliches Material ist. Die Farbe und Struktur von Holz empfinden Menschen grundsätzlich als schön. Und Produkte aus Holz fühlen sich – im Gegensatz zu solchen aus Kunststoff – warm und lebendig an.

 

Du arbeitest viel mit Esche, Eiche und Buche. Warum sind dies die Holzarten deiner Wahl?

Diese Hölzer sind sehr fest und gleichzeitig elastisch. Eigenschaften, die bei der Gestaltung unserer Standgarderobe NAOMI besonders relevant waren. Die dort verwendeten Escheleisten lassen sich so stark biegen, dass für die Montage der Garderobe durch den Käufer überhaupt kein Werkzeug nötig ist. Außerdem sind es Hölzer mit einem hohen Abnutzungswiderstand, eine wichtige Eigenschaft, gerade bei Gebrauchsgegenständen. Und mir persönlich ist noch wichtig, dass es sich bei den genannten Hölzern um einheimische bzw. europäische Arten handelt.

 

Welche Materialien lassen sich deiner Meinung nach besonders gut mit Holz kombinieren?

Ich kombiniere Holz sehr gerne mit Edelstahl, da sich aus der unterschiedlichen Optik und Haptik dieser beiden Werkstoffe spannende und zugleich langlebige Produkte ergeben.

 

Woher stammt das Holz, mit dem du arbeitest?

Aus heimischen Wäldern in Bayern und Baden-Württemberg.

 

Was ist deine Zukunftsvision für Keilbach?

Meine Vision für die Marke Keilbach ist sicher kein „größer, schneller, weiter“. Das passt nicht zu unserer Philosophie. Mir ist wichtig, dass wir auch in Zukunft mit schön gestalteten, sinnvollen Produkten aus Baden-Württemberg überraschen und begeistern können. Also innovativ sein und bodenständig bleiben.

* Alle Preisangaben verstehen sich inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. In Deutschland versenden wir versandkostenfrei.
KOSTENFREIE BERATUNG UNTER +49 (0)3641-53 47 27 KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND 1 MONAT WIDERRUFSRECHT