100% sicher
geprüfter Onlineshop

+49 (0)3641-53 47 27
 
 
 

Produktbeschreibung - Klappstuhl SELANDIA von Skagerak

Der Teak Gartenstuhl SELANDIA von Skagerak ist ein flexibler Begleiter. Durch seine Größe ist er besonders für Balkon und Terrasse geeignet. Die leicht geschwungene Sitzfläche sorgt auch nach längerer Zeit für ein angenehmes Gefühl.

 

Als Ergänzung zu einer vorhandenen Sitzgruppe im Garten ist der filigrane Holzstuhl ebenfalls zu empfehlen. Er lässt sich einfach und schnell hervorholen, wenn Gäste kommen und genauso schnell wieder verstauen. Dabei nimmt der schlichte Klappstuhl kaum Platz ein.

 

SELANDIA ist aus robustem Teakholz gefertigt, das sich vor allem im Outdoor Bereich durch seine Witterungsbeständigkeit bewährt hat. Nach einiger Zeit bildet sich auf der Oberfläche des Holzes eine natürliche silbergraue Schutzschicht. Wer den ursprünglichen Look beibehalten möchte, kann das Teakholz regelmäßig mit Teak-Öl behandeln.

 

Übrigens: Die "Selandia" war das erste Schiff mit Dieselmotor zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Eine dänische Reederei wollte bei ihren Fahrten auf die großen qualmenden Schornsteine verzichten. Eine Neuerung, die sich zu einer Tradition in der Schiffahrt entwickelt hat.

Produktdetails


  • Maße 44,5 x 47,5 x 85,5 cm
    (Breite x Tiefe x Höhe)
  • Sitzhöhe 45 cm
  • Gewicht 6 kg
+49 (0)3641-53 47 27
oder
Produktanfrage stellen

Wissenswertes & Hintergründe zum Designlabel - Skagerak

Skagerak

Skagerak Denmark – Design für Generationen

Vielleicht haben Sie die hochwertigen Deko-Objekte und Möbel von Skagerak bereits in Dänemark kennengelernt, wo sie unter dem Namen Trip Trap längst Kultstatus erlangt haben.

 

Die Mission von Skagerak Denmark ist es, Produkte zu schaffen, die über Generationen hinweg halten – ästhetisch und funktionell. Darüber hinaus übernimmt Skagerak Verantwortung gegenüber der nächsten Generation.

 

Qualität ist Verantwortung gegenüber der Umwelt
Skagerak Denmark strebt ständig danach, durch die gesamte Wertschöpfungskette hindurch die höchste erreichbare Qualität zu liefern. Eine zentrale Rolle spielt da auch die umweltgerechte Produktion auf der Grundlage nachhaltiger, erneuerbarer Ressourcen – nämlich hochwertigem, langlebigen Holz. Skagerak Denmark nutzt fast ausschließlich Eichen- und Teakholz aus FSC-zertifizierten Quellen. Das FSC-Siegel garantiert den Schutz des Tier- und Pflanzenwelt sowie ordentlichen Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

 

Alle Skagerak-Produkte werden jährlich in Hinblick auf Umweltbelastung, die durch Produktion und Transport entsteht, geprüft und sowohl bei bestehenden Produkten wie auch bei neuen Designs minimiert.

”Nutzen und Bewahren” statt Wegwerf-Mentalität
Verantwortung gegenüber der Umwelt ist für Skagerak Denmark auch eine Frage der Lebensdauer der Produkte. Wenn man ein Qualitätsprodukt in einem Design wählt, das einem wirklich gefällt, hält es viele Jahre – funktionell und ästhetisch. Dadurch wird die Umweltbelastung durch Rohstoffgewinnung, Produktion und Transport minimiert.

 

"We want to make it easier to pass furniture on to the next generation. What has become an old classic for one person can become a Reclassic for someone else" – Jesper Panduro, Eigentümer und CEO von Skagerak

 

Schauen Sie genauer hin - es sind die Details in der Verarbeitung der Skagerak-Produkte, die über die handwerkliche Leidenschaft und Sorgfalt Aufschluss geben. In Dänemark hat Skagerak unter dem Namen Trip Trap schon Sammlerwert. Ausgewähltes Holz, durchdachtes Design und hochwertiges Finish garantieren ein Produkt, an dem Sie viele Jahre Freude haben werden.

Weitere GARTENSTÜHLE & Produktempfehlungen finden Sie bei HolzDesignPur